Montag, 31. August 2015

Propagandaschau promotet den Verschwörungsvollpfosten Tommy Hansen aka Free21

Free21, der Newcomer unter den deutschen Verschwörungsportalen wird auch von Propagandaschau eifrig beworben.

Zitat aus einem Werbeartikel der Propagandaschau vom 08.08.2015
"FREE21 ist ein Projekt, dass es sich zum Ziel gesetzt hat, die vielfältigen und teils exzellenten Informationen, die im Internet zu finden sind, auch offline verfügbar zu machen. Dazu werden die entsprechenden Artikel, Videos oder Audios nötigenfalls transkribiert oder übersetzt, mit Quellenangaben, Anmerkungen oder weiteren Informationen erweitert und als PDF veröffentlicht, das nunmehr gedruckt, verteilt und gelesen werden kann."

Hinter Free21 steckt der Däne Tommy Hansen. Eigentlich ist das ist kein Geheimnis, wird von Hansen persönlich kommuniziert und steht so im Impressum der entsprechenden Website. Putzigerweise fällt laut Google in keinem einzigen Beitrag der Dokumentor-Propagandaschau der Name des Dänen.

Wer ist Tommy Hansen?

Viel ist über ihn bisher nicht bekannt. Doch das dürfte sich ändern. Tommy Hansen betrieb bis mindestens 2013 in Dänemark die Internetseite stikimod.dk. Dann hat er sie gelöscht, warum auch immer? Dabei war sie so aussagekräftig über Tommy Hansens Gedankenwelt.

Ein paar Kostproben von seiner alten Homepage gefällig? Die WayBackMachine machts möglich.


Die folgenden Zitate von Tommy Hansen sind mit dem Google-Übersetzer übertragen. In [] Anmerkungen und Links von Team Netzhygiene.

Adolf Hitler
"Hitler war im Jahr 1919 mit dem Unternehmen [Thule-Gesellschaft] vertraut und übernahm die ganze Ideologie in seine NSDAP. Während Hitler wie wir wissen, starb, überlebte der Nationalsozialismus durch den weltweite Freimaurer-Apparat unter dem Namen Illuminati."
Bilderberger
Über 50 Jahre existierte es nicht, es war nur eine "Verschwörungstheorie". In den letzten zehn Jahren, seit 9/11, ist es anerkannt, dass es eine echte Geheimgesellschaft mit echten Einfluss sei. Im letzten haben Jahrhundert haben sie die EU und den Euro geschaffen. Sie sind buchstäblich die Macher der Weltregierung, genannt die Neue Welt Ordnung [NWO]"
Fluorid
"Wenn Sie bisher dachten, dass Fluorid sicher und wirksam ist, dann haben Sie zweifellos der Mainstrem-Medizin und Regierungslinie geglaubt. Leider ist die Wahrheit, dass sie logen, betrogen und Beweise vertuschten, um die Fluoridierung von Trinkwasser zu ermöglichen."
...und so weiter und so fort. Tommy Hansen aka Free21 ist nichts weiter als ein kleiner verwixxter Verschwörungstheoretiker, der mit der Selbstvermarktung als Free21 Kohle machen will. Spendenaufrufe und Abo-Aufforderungen sind auf seiner Homepage laut und deutlich vermerkt.

Charlatan with assistants, standing on table and addressing a crowd. Quelle: Wikimedia

Nachtrag vom 13.05.2016: Seit dem 2. März wird zurück geschossen, was die vielen Schaum-vorm-Maul-Kommentare im Spamordner erklärt.

Kommentare:

  1. Guck ins Impressum. Heute hat der Wehrwolf Dienst. Du ahnst es.

    AntwortenLöschen
  2. Achtung! Achtung! Achtung! An Team Netzhygiene: Netzhygienevorschriften nicht beachtet. Bitte 'Selbstauslöschung' aktivieren, um die Infektionsgefahr wieder einzudämmen. Wir wollen das Netz mit euch nicht weiter beschmutzen! Achtung! Achtung! Achtung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst du, hier werden sogar die hirnlosen Kommentare von Reichsdeppen freigeschaltet. (Man beachte sein Google+ Profil)

      Löschen
  3. Ich hab schon Sympathien für Verschwörungstheorien, wenn sie Personen identifizieren, die von den Konzern-Medien unberichtet wirkmächtige Entscheidungen treffen.
    Das macht Zusammenhänge transparent und schafft die Möglichkeit demokratischer Kontrolle bzw. Auseinandersetzung.
    Investigativen Journalismus à la John Pilger oder Bernd Engelmann würde ich dort ansiedeln.
    Hier wird "Verschwörungstheorie" oft als Vokabular benutzt, um diese Transparenz zu verhindern.
    Jedoch im Falle dieses dänischen Scharlatans bin ich dankbar für die Aufklärung, insbesondere in dieser größer werdenden Unübersichtlichkeit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scharlatan ist genau der richtige Begriff. Meist geht es den "großen" der Branche nur ums Kohle machen mit unlauteren Mitteln.
      Frage: Wer ist Bernd Engelmann?

      Löschen
  4. Kurze Botschaft an alle Tommy-Hansen-Groupies, die hier aktuell aus irgendeiner bekloppten FB-Gruppe aufschlagen!
    Eure Rechtsesoterischen Dummdödelkommentare werden definintiv nicht freigeschaltet. Schreiben könnt ihr trotzdem - ins Nirvana.

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Klemmt die Hochstelltaste? Pass auf, dass du dich nicht totlachst ;-)

      Löschen