Posts mit dem Label Propagandaschau. Maren Müller werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Propagandaschau. Maren Müller werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 31. Oktober 2015

Wenn Borniertheit quietschen würde ...


... und GIF Animationen Töne darstellen könnten, müssten Sie spätestens jetzt ihre Computerlautsprecher abstellen. Am 31.10.2015, über 2 Wochen nach der Veröffentlichung des Abschlussberichtes veröffentlicht die Sandkastenmedienwächterin Maren Müller solch geistigen Dünnschiss im Hetzblog Propagandaschau:
Screenshot Propagandaschau 30.11.2015
Ihre Textwand enthält noch viel mehr Schwachsinn. Aber das vergessen wir ganz einfach. Will ja keinen Streisand-Effekt erzeugen. Wobei, Streisand ist für die Leipziger Putinistin sowieso viel zu weit gegriffen.